HCMS

Hopmann Company Management Software

Unsere Softwarelösung HCMS ist flexibel, modular, individuell anpassbar und erweiterbar. Für sämtliche Bereiche Ihres Unternehmens stehen Ihnen verschiedene Module zu Verfügung. Sie entscheiden was Sie benötigen. Sollten Sie ein individuell auf sie zugeschnittenes Modul benötigen, setzen wir es gemeinsam nach Ihren Vorstellungen um.
HCMS ist account-/mandantenfähig - wenn Sie eine eigene Softwarelösung benötigen, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung stellen wollen, sind wir ebenfalls Ihr richtiger Ansprechpartner. Dabei können bereits bestehende Module genutzt oder neue integriert werden.
Im Folgenden zeigen wir, welche Module bereits verfügbar sind.


Modulübersicht:


 Adressen

Bearbeitung von Adressen mit Informationen wie Vor- und Nachname, Firmenname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw. Kategorisierung nach bspw. Kunden und Lieferanten. Zusätzliche Hinterlegung von Ansprechpartnern, Liefer- und Rechnungsadressen.

 Artikel

Verwaltung von Artikeln zum Hinterlegen von Informationen wie Verkaufspreis, Einkaufspreis (inkl. MwSt. Satz und Fibu-Konten), Lieferant sowie Hinterlegung von Dateien wie Grafiken oder (PDF-) Dokumenten.

 Einkauf

Bearbeitung von Einkaufsvorgängen mit Beleg-Typen: Preisanfrage, Bestellung, Auftragsbestätigung, Eingangsrechnung/ Eingangsgutschrift

 Verkauf

Bearbeitung von Verkaufsvorgängen mit Beleg-Typen: Angebot, Auftragsbestätigung, Rechnung/ Gutschrift, Lieferschein, Zahlungserinnerung und Mahnungen.

 Buchhaltung

Verbuchen von Forderungen und Verbindlichkeiten, Export zur Zahlung von Eingangsrechnungen an Banking-Software, Rückimport von Kontoauszügen zum Abgleich mit Verkäufen und Einkäufen (Offene Posten), Exportmöglichkeit von Buchungen an Steuerberater.

 Stundenerfassung

Stundenerfassung für Mitarbeiter. Hinterlegungsmöglichkeit von Soll-Stunden (Wochenarbeitsstunden / Monat-Sollstunden), mit und ohne Stundenkonto (Stunden-Vortrag, Minus- und Überstunden), jährliche Urlaubstage.

 Lagerhaltung

Lagerbuchungen zu Warenein- und -ausgängen. Mit Stellplatzverwaltung (Typen Konsignation-, Produktion-, QS- und Sperrlagerplätze).

 Produktion

Bearbeitung von Produktionsaufträgen auf Basis einer Dispositionsliste, die mit Verkäufsvorgängen verknüpft ist. Produktion von Artikeln, wahlweise mit Stückliste.

 QS

Qualitätssicherung und Reklamationsabwicklung: Erstellung/Bearbeitung von Reklamationsvorgängen für Einkauf/ Verkauf/ Produktion mit Auswertungsmöglichkeit.

 Kalender

Eigener Kalender für jeden Benutzer mit Tages-, Wochen- und Monatsansicht mit Import und Export Möglichkeiten. Montagekalender, Fahrzeugverwaltung, Raumbelegungspläne, etc.

 Kommunikationszentrale

Zum Senden und Empfangen von E-Mails für jeden Benutzer. Interne Weiterleitung von Kommunikationen (Typ E-Mail und Notizen). Hinterlegung von Erinnerungen.

Hier geht es zu unseren Referenzen
Kontakt
Hopmann Informatik Systeme GmbH
Waldstraße 44
48488 Emsbüren

 05903 / 2176 888
 service@hopmann-informatik.de
Fernwartung